Scheunenrestaurant Butendiek
 

Getränkekarte, Saison 2022

Bier
Jever Pils vom Fass 0,3l 3.40
0,5l 4.90
Deichinger dunkel vom Fass 0,3l 3.40
0,5l 4.90
Alster (11) | (Limo (11) | Fanta) (1, 4) | (BMW: Wasser) | Cola (1, 4, 9)| 0,3l 3.40
0,5l 4.90
Eierbier (Bier mit O-Saft) 0,3l 3.60
Churchill (Bier mit 2 cl Campari) (1, 14) 0,3l 4.90
Flaschenbier
Schöfferhofer Weizen naturtrüb 0,5l 4.90
Schöfferhofer Weizen alkoholfrei 0,5l 4.90
Jever Fun alkoholfrei 0,33l 3.40
Alster (Limo (11), Jever Fun) Radler alkoholfrei 0,5l 4.90
Softdrinks (Limonaden, Erfrischungsgetränke)
Coca-Cola (1, 4, 9) | Coca-Cola light (1, 9, 11) | Fanta (1, 4) | Zitrone, Apfelschorle (11) | Spezi (Cola Fanta) (1, 4, 9) 0,2l 2.50
0,3l 2.90
0,5l 4.90
Vita Malz (1), Flasche 0,3l 2.90
Bitter Lemon (10) | Ginger Ale (1) | Tonic Water (10), Flasche 0,2l 2.90
Glas kalte Milch 0,2l 2.00
Wasser
Selters Mineralwasser, still | medium | classic, Flasche 0,25l 2.60
0,75l 4.90
Säfte (Nektare)
Auricher Apfelsaft (100 % Direktsaft), Flasche 0,2l 2.90
Auricher Orangensaft (100 % Direktsaft), Flasche 0,2l 2.90
Auricher Pfirsich-Nektar (45 % Frucht), Flasche 0,2l 2.90
Auricher Johannisbeer-Nektar (45 % Frucht), Flasche 0,2l 2.90
Lütts Landlust, Apfel-Sanddorn Bio-Schorle, Flasche 0,33l 3.90
Lütts Landlust, Rhabarber Bio-Schorle, Flasche 0,33l 3.90
Lütts Landlust, Johanna Bio-Schorle, Flasche 0,33l 3.90
Heißgetränke ohne Alkohol
Kaffee (9), Tasse 2.20
Kaffee entkoffeiniert, Tasse 2.20
Kaffee (9), Kännchen 3.90
Espresso (9) 2.20
Espresso doppelt (9) 4.30
Espresso Macchiato (8, 9) 2.90
Latte Macchiato (heiße Milch mit Espresso) (8, 9) 3.90
Cappuccino (8, 9) 3.40
Milchkaffee (Caffé Latte) (8, 9) 3.90
Glas Tee (9), verschiedene Sorten: Friesen | Waldbeere | Rooibos Vanille | Grüner | Pfefferminze | Erbeer-Zitronengras | Popcorn-Ananas | Kräuterharmonie | Sanddorn-Cranberry | 2.90
Kännchen Friesen-Tee (9) 3.90
Tasse Kakao (4, 8) 2.90
Glas heiße Milch 2.00
Heißgetränke mit Alkohol
Espresso mit 2 cl Corretto (die gerösteten Kaffeebohnen treffen auf den kostbaren Diciotto Lune Grappa und verleihen dem Stravecchia ein delikates Aroma das an den alten italienischen Brauch erinnert den Kaffee durch einen Schluck Grappa zu korrigieren). 35% Vol. Alc (9, 15) 2 cl 4.90
Espresso doppelt mit 2 cl Corretto 35% Vol. Alc (9, 15) 2 cl 6.90
Espresso doppelt mit 4 cl Corretto 35% Vol. Alc (9, 15) 4 cl 9.20
Grog, Rum 40% Vol. Alc 2 cl 2.50
Grog, Rum 54% Vol. Alc 2 cl 2.90
Glas Tee mit Rum 40% (Vol. Alc)(9) 2 cl 4.50
Glas Tee mit Rum 54% (Vol. Alc)(9) 2 cl 4.90
Glas Glühwein 2.50
Glas Glühwein mit Rum 40% (Vol. Alc) (9) 2 cl 4.50
Glas Glühwein mit Rum 54% (Vol. Alc) (9) 2 cl 4.90
Brände | Geiste | Destillate
Obstwasser 38% (Vol. Alc) 2 cl 2.90
Williams-Christ-Birnenbrand 40% (Vol. Alc) 2 cl 2.90
Schwarzwälder Kirschwasser 40% (Vol. Alc) 2 cl 2.90
Aperitifs | Digestifs | Spirituosen
Amaretto (Mandellikör) (1) 2 cl 3.90
Aquavit Jubiläums 2 cl 2.90
Aquavit Linie 2 cl 2.90
Aquavit Malteserkreuz 2 cl 2.60
Baileys Cream (1, 9, 14) 2 cl 2.90
Bärenfang (ostpreussischer Honiglikör) (33% vol.) 2 cl 2.90
Calvados (14) 2 cl 3.90
Campari (1, 14) 2 cl 2.50
Campari Orange (1, 14) 2 cl 3.90
Cointreau (Orangenlikör) (14) 2 cl 3.90
Corretto (sanfter Kaffeelikör) (14) 2 cl 2.90
Escorial grün, brennend serviert (14) 2 cl 2.90
Fernet Branca (14) 2 cl 2.90
Friesengeist, brennend serviertt 2 cl 2.90
Gin, Bombay Sapphire 2 cl 3.50
4 cl 6.40
Gin, Gordon´s 2 cl 2.60
4 cl 4.60
Gin, Gretchen von Schladerer
Info

18 ausgewählte, in der original Brennblase destillierte Botanicals Essenzen frischer Beeren, aromatischer Blüten und würziger Kräuter, mit feinstem Quittendestillat und zarten Fichtensprossen veredelt.

Eine Hommage an den Schwarzwald und die Liebe, nach einem Hausrezept von 1947, das Alfred Schladerer seiner Frau Greta widmete.

Alkoholgehalt: 44%

Gretchens Story:

Dies ist die Geschichte von Greta und Alfred Schladerer. Sie steht für die Liebe und dafür, dass Zeit keine Rolle spielt. Die Hauptdarsteller leben in Staufen zwischen lieblichem Rheintal und den rauen Hängen des Schwarzwaldes. Inmitten unendlicher Sonnenstunden, süßer Früchte und reifer Beeren.

Hier geschieht es, dass Alfred Schladerer 1919 das Gasthaus Kreuz-Post erbt, mitsamt der hauseigenen Brennerei und der Leidenschaft der Eltern fürs Obstbrennen. Seine Liebe zum eigenen Handwerk wird nur von einer übertroffen: seiner Liebe zu Greta Trötschler, die er liebevoll Gretchen nennt.

Leidenschaft und Liebe gehen Hand in Hand, so wie Alfred und Gretchen bald ebenfalls. Und so hält Alfred auch ohne zu zögern um ihre Hand an. Als Beweis seiner Liebe widmet er ihr ein eigens kreiertes Rezept, das Rezept für einen Dry Gin, den er auf traditionellen kupfernen Brennblasen destilliert.

So wie die 1932 entwickelte Vierkantflasche zum Vorbild für eine ganze Zunft wird, so wird die Liebe zwischen Gretchen und Alfred und ihre Leidenschaft zum Brennerei-Handwerk zum Vorbild für ein gesamtes Unternehmen. Als Alfred 1956 viel zu früh verstirbt, tritt Gretchen selbstverständlich das Erbe an und verschafft dem kleinen regionalen Betrieb den großen internationalen Durchbruch.

Alfred Schladerer widmete seiner Frau Greta sein Herz, seine Leidenschaft und das Rezept für seinen Gin. Diese Geschichte reicht mehr als 50 Jahre zurück aber die Liebe zweier Herzen vergeht nicht, wenn die Essenz daraus auch heute lebt.

Quelle: Gretchen Dry Gin

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Malfy con Limone
Info

Malfy Dry Gin, dass besondere italienische Lebensgefühl.

Köstliche italienische sonnengereifte Zitronen und Amalfi-Zitronenschalen heben die feinen Botanicals und den handverlesenen Wacholder hervor und machen diesen Gin zu einem unverzichtbaren Gin.

Botanicals: Wacholder, italienische Zitronen (aus Küstenanbau), Koriander, Kassiarinde, Florentiner Schwertlilienwurzel, Angelikawurzel, Orangenwurzel und Süßholzwurzel, Schalen von an der Amalfi-Küste gereiften Orangen, sizilianische Grapefruitschalen.

Alkoholgehalt: 41%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Malfy Rosa
Info

Malfy Dry Gin, dass besondere italienische Lebensgefühl.

Eine elegante Fusion aus sizilianischen Pink Grapefruits, italienischen Zitronen, feinen Botanicals und handverlesenem Wacholder ergibt den ultimativen hellen und raffinierten Gin.

Botanicals: Wacholder, sizilianische Orangenschalen, Koriander, Kassiarinde, Florentiner Schwertlilienwurzel, Süßholzwurzel, Schalen italienischer Zitronen (aus Küstenanbau), Schalten sizilianischer Grapefruits.

Alkoholgehalt: 41%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Malfy Originale
Info

Malfy Dry Gin, dass besondere italienische Lebensgefühl.

Wir laden Sie ein, Malfys klassischen Gin im “trockenen Stil„ zu genießen. Feinste Botanicals, handgepflückter Wacholder und sonnengereifte italienische Zitronen werden zusammen mit Wasser aus der Region Piemont zu einem authentischen Geschmack für Sie vermengt.

Botanicals: Wacholder, italienische Zitronen (aus Küstenanbau), Koriander, Kassiarinde, Angelika- und Süßholzwurzel, Schalen der sizilianischer Grapefruits.

Alkoholgehalt: 41%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, ROKU (Distilled in Japan)
Info

Was macht den ROKU Gin so besonders?

Es ist die Auswahl seiner sechs japanischen Botanicals: Yuzu-Schale, Sakura-Blume, Sakura-Schale, Sencha-Tee, Gyokuru-Tee, Sansho-Pfeffer.

Die Botanicals nehmen den Genießer mit auf eine Reise durch die vier japanischen Jahreszeiten.

Ebenso hält der ROKO Gin die klassischen Botanicals wie Wacholder, Angelikawurzel, Koriander, Kardamom, Zimt und Bitterorange bereit.

Alkoholgehalt: 43%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Tanqueray Blackcurrant
Info

Geschmacksrichtung Schwarze Johannisbeere u. Vanille

Alkoholgehalt: 41,30%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Tanqueray Flor de Sevilla
Info

Geschmacksrichtung bittersüß mit Orange, Wacholder u. Vanille

Alkoholgehalt: 41,30%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Tanqueray London Dry
Info

Geschmacksrichtung, samtweich präsentiert er Wacholder, umspielt von Frucht und Zitrusfrische

Alkoholgehalt: 43,10%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Gin, Tanqueray No. TEN
Info

Zitrusfrischer Gin in gekonnter Balance Tanqueray No. 10.
Hergestellt wird der Premium Gin mittels vier- bis fünffacher Destillation. In einem kleinen Kessel namens Tiny Ten wird er mit frischen Kräutern und frisch aufgeschnittenen Limetten, Orangen und Grapefruits gebrannt.

Man verwendet nur 100-prozentig osmosegefiltertes Wasser, um eine besonders reine und milde Struktur zu erlangen.

Seinen Namen verdankt der Tanqueray No. 10 Gin dem traditionellen Kessel, ein Relikt aus der Vorkriegszeit.

Fein, mit Zitrusfrische und einem zarten Hauch Malz präsentiert sich der Tanqueray Ten Gin samtweich und perfekt ausbalanciert. Die süße/herbe Note von Grapefruits geht ein gekonntes Spiel mit Kamille ein. Diese Aromatik unterscheidet den Ten Gin deutlich von den anderen Tanqueray-Abfüllungen.

Alkoholgehalt: 47,30%

2 cl 3.90
4 cl 6.90
Gin, Tanqueray Rangpur Lime
Info

Geschmacksrichtung Rangpur Lime: Hybrid aus Zitrone und Mandarine, bittersüß mit Orange, Wacholder u. Vanille

Alkoholgehalt: 41,30%

2 cl 3.20
4 cl 5.90
Grappa, Le Diciotto Lune (Premium Qualität) 2 cl 2.90
Grappa, Giare Amarone (zart, harmonisch) 2 cl 4.90
Grappa, Giare Chardonnay (sehr intensiv, elegant) 2 cl 4.90
Grappa, Giare Gewürztraminer (gehaltvoll, aromatisch) 2 cl 4.90
Grappa Tasting, 3 sortenreine Giare Grappa aus der Destillerie Marzadro (Premium Qualität), jeweils 2 cl Amarone, Chardonnay u. Gewürztraminer 6 cl 14.00
Jägermeister (14) 2 cl 2.90
Korn 2 cl 2.00
Küstennebel 2 cl 2.00
Martini | Extra Dry | Bianco | Rosso | Rosato (14) 5 cl 3.90
Martini | China Martini (1, 10, 14) 5 cl 5.90
Metaxa 7* (14) 2 cl 3.90
Ouzo 2 cl 2.50
Pernod (1, 14) 2 cl 2.90
Ramazzotti 2 cl 2.90
Sambuca, wir servieren con la mosca, "mit Fliege" (3 Kaffeebohnen, flambiert) (14) 2 cl 2.90
Sherry trocken (14) 5 cl 4.90
Sherry medium (14) 5 cl 4.90
Tequila 2 cl 2.90
Vodka Gorbatschow 2 cl 2.00
Vodka Moskovskaya 2 cl 2.50
Vodka Absolut 2 cl 2.90
Besonderheiten
Dreiling (Premium Aquavit aus 3-fach gebrannten Korn. Über 8 Jahre in Eichenfässern gereift. Weich und würzig. Aromen von Kümmel, Anis, Nelken, Dill) (38% Vol. Alc.) 2 cl 3.60
China Martini (Aromatischer Kräuterlikör, bei milden 25 % Vol. Alc., zwanzig verschiedene Kräuterextrakte und Aromen von Bitterorange, Enzian und Zimt.) Pur oder on the rocks. (1, 10, 14) 5 cl 5.90
Herz Dame (Premium Fruchtlikör, Brombeeren, Holunderbeeren und Schlehen. Verfeinert mit Himbeer- und Zwetschgengeist und einen Hauch von Minze und Zitronensaft.) (21% Vol. Alc.) 2 cl 3.60
Kreuz Ritter (58 Kräuterextrakte, Bitter, gleichzeitig zart mit dezenter Süße) (30% Vol. Alc.) 2 cl 2.90
Rattenkiller (Kräuter, der Name ist Programm). (50% Vol. Alc.) 2 cl 2.90
Don Papa (Philippinischer Rum, benannt nach Don Papa, als einer der weniger bekannten Helden der Philippinischen Revolution, kommt dieser Rum von der Insel Negros. Er reifte dort für 7 Jahre in Fässern aus amerikanischer Eiche am Fuße des Vulkans Mount Kanlaon). Pur oder auf Eis.(40% Vol. Alc.) 2 cl 6.90
Botucal Reserva Exclusiva (exclusiver Rum aus Venezuela, überzeugt Rum-Liebhaber durch ein vollmundiges Aroma. Vanille-, Schokolade- und Fruchtkomponenten runden den Geschmack ab und sorgen für ein Genuss-Erlebnis der besonderen Art. Die Spirituose gewinnt mit jedem Schluck an Intensität und lädt zu einer geschmacklichen Reise nach Südamerika ein). Wir empfehlen Pur.(40% Vol. Alc.) 2 cl 6.90
Grappa Tasting (3 sortenreine Giare Grappa aus der Destillerie Marzadro, Region Trentin, Südtirol. Jeweils 2 cl Amarone, Chardonnay u. Gewürztraminer). (42,3% Vol. Alc.) 6 cl 14.00
Aberlour a'bunadh, Batch 070, Single Malt Whisky, Schottland, außergewöhnlich weich und cremig auf der Zunge. Würze von Muskatnuss und leichter Honigsüße. Perfekt eingerahmt von Sherry und Eiche. (61.2 % Vol. Alc.) 2 cl 7.50
Aberlour 18 years old, Single Malt Whisky, Schottland,
Info

Die doppelte Reifung in Bourbon- und Sherry-Fässern sorgt für eine großartige Intensität und Komplexität der Aromen.

Das Aroma zeigt eine schwere Fruchtigkeit mit süßen Toffee- und Karamellanklängen. Im Geschmack zeigt sich die Lagerung im Sherryfass durch typische Sherry-Noten mit Trockenfrüchten, Orange und süßem Honig.

Im Abgang sind dann deutliche Würznoten von Eiche, aber auch Vanille zu erkennen.

(43 % Vol. Alc.)
2 cl 11.90
Auchentoshan Three Wood, Single Malt Whisky, Schottland,
Info

Der Auchentoshan Three Wood Single Malt Scotch Whisky wird in der Auchentoshan Destillery in den schottischen Lowlands produziert. Wie die anderen Auchentoshans der Destellerie wird auch dieser dreimal destilliert. Danach lagert er, wie der Name schon ausdrückt, in drei verschiedenen Fässern, zuerst in Bourbon Fässern, dann in Oloroso Sherry Fässern und anschließend noch sechs Monate in Pedro Ximenez Fässern.

Ein Aufwand mit einem tollen Ergebnis, denn im Geschmack ist er kaum zu überbieten. Schon das fein würzige Aroma mit den fruchtigen Noten von Pflaume und Johannisbeere verführt. Im Geschmack ist er sehr elegant, sanft, mit Aromen von Rosinen, Früchten, Karamell, Nüssen sowie sanften Sherry- und Eichenaromen. Das Finish wirkt lange nach, mit einer seidigen, leicht cremigen Süße. Unbedingt pur genießen!

(43 % Vol. Alc.)
2 cl 5.90
The Balvenie Doublewood 12 years old, Single Malt Whisky, Schottland,
Info

Der Balvenie Doublewood Single Malt ist ein Whisky, der 12 Jahre reift bis er seine besondere geschmackliche Färbung erhält. Er wird in zwei Fässern gelagert. Das heißt, er wird innerhalb dieser 12 Jahre von einem traditionellen Eichenfass in ein Fass umgefüllt, welches vorher spanischen Sherry enthielt. Jede der beiden Stationen des Balvenie Doublewood Single Malt gibt ihm einen Teil seines einzigartigen Charakters. Das konventionelle Eichenfass gibt dem Single Malt seine sanften Nuancen, während das Sherry-Fass ihm die nötige Tiefe und den vollen Geschmack verleiht.

Alles in allem ein wirklich interessanter Whisky mit einem außergewöhnlichen Herstellungsverfahren in zwei verschiedenen Fässern.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 6.90
Teeling Blackpitts, Irish Single Malt Whiskey, Irland,
Info

Der Teeling Whiskey Blackpitts ist eine rauchige Abfüllung aus dem Hause Teeling und wird nach einer uralten irischen Tradition hergestellt.

Früher wurde in Dublin der Rauch, der durch das Verbrennen von Torf beim Mälzen der Gerste entsteht genutzt. Durch das Trocknen der Gerste durch Rauch während des Mälzungsprozesses entsteht ein Whiskey, der getort ist und so ein rauchiges Geschmacksprofil aufweist.

Für die Teeling Blackpitts Abfüllung wird dreimal in Pot-Stills destilliert, wodurch die rauchigen Noten noch besser hervortreten. Danach folgt die für Teeling Whiskey typisch innovative Fassreifung in Bourbon und Ex-Sauternes-Weißweinfässern.

In der Nase zeigt dieser Whiskey ein rauchiges Barbecue-Aroma mit Anklängen von Karamellbonbon, Nelken und Orangenschale.

Am Gaumen tauchen rauchige Apfelholz-Noten auf, dazu Gewürze und Honig. Besondere Fruchtigkeit zeigt sich hier durch Töne von gedünsteten Birnen und Nuancen von gegrillter Ananas.

Der Abgang ist pikant mit Rauch, salzigem Karamell und Holz.

Am besten genießt man den Teeling Blackpitts Whiskey auf Eis oder pur in einem Tumbler.

(46 % Vol. Alc.)
2 cl 6.90
Bushmills Three Woods 16 years old, Single Malt Irish Whiskey, Nordirland,
Info

Der Bushmills 16 Years Three Woods wird in der bekannten irischen Bushmills Distillery hergestellt. Der Bushmills 16 Years ist sozusagen ihr Aushängeschild. Allgemein steht die Brennerei für prämierte Produkte, Detailverliebtheit und eine lange Tradition.

Wie der Name ausdrückt, lagert der Bushmills hintereinander in drei verschiedenen Fässern: Bourbon-, Oloroso-Sherry- und Port-Fässern. In der langen Reifung hat jedes Fass Zeit dem Whiskey seine individuelle Note zu übertragen. Das drückt sich auch im Aroma aus. Es duftet nach Vanille, exotischen Früchten, Zitrus, Eiche, Gewürzen sowie Malz und Buttermilch. Im Gaumen entfalten sich seine runden und vollen Geschmacksnoten, wie Mandel, Honig und Vanille.

Ein fein ausbalancierter, harmonischer Geschmack. Der Abgang ist lang anhaltend mit nussigen und holzigen Nuancen.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 11.90
Chivas Regal 18 years old, Gold Signature Blended Scotch Whisky, Schottland,
Info

Der Chivas Regal Whisky wird in der Destillerie Chivas Brothers Ltd. in dem Ort Keith, in der schottischen Region Speyside, hergestellt. Er ist ein dreifacher Blend, wobei der jüngste der ausgesuchten Whiskys mindestens 18 Jahre Reifung aufweisen muss.

Schottische Whiskys sind für gewöhnlich kräftig, dieser jedoch, und das liegt am dreifachen Blend, ist sehr mild. Im Aroma nimmt man getrocknete Früchte und Toffee wahr. Im Gaumen ist er weich und samtig, man schmeckt Kräuter und Anklänge von Schokolade.

Im Finish ist der Chivas Regal lang und warm, mit feinen Aromen von Heidekraut und Lindenblüten.

Um alle Geschmacksnoten voll auszukosten, sollte der Chivas Regal unbedingt pur getrunken werden.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 7.60
Highland Park 18 years old, Orkney Single Malt Whisky, Schottland,
Info

Die im Jahr 1798 gegründete Highland Park Whiskybrennerei liegt in Kirkwall auf der Hauptinsel der schottischen Orkney-Inseln. Damit ist die Destille die nördlichste der Welt. Das Wasser stammt aus den Cattie Maggie Quellen, der Torf aus dem nahegelegenen Hobbister Moor. Das raue Meeresklima trägt dazu bei, dass der Highland Park während seines 18-jährigen Reifeprozesses eine besondere Note erhält.

Whiskykenner bezeichnen den Highland Park 18 Years gern als größten Allrounder unter den schottischen Malzwhiskys. Der kräftige Single Malt besitzt einen klaren, hell schimmernden Goldton. Sein reichhaltiges Aroma enthält Noten von Sherry und rauchigem Eichenholz. Der vollmundige Geschmack erinnert an Torf und Honig. Im langanhaltenden Abgang erweist sich der Highland Park 18 Years als weich und komplex.

Übrigens ist die Highland Park Destille eine vielbesuchte Sehenswürdigkeit der Orkney-Inseln, in der nahezu täglich Führungen stattfinden.

(43 % Vol. Alc.)
2 cl 16.90
Johnnie Walker Double Black Blended, Scotch Whisky, Schottland,
Info

Diese Variation von Johnnie Walker ist aus 40 verschiedenen Scotch Whiskys kombiniert worden, die für mindestens zwölf Jahre gelagert wurden. Der bekannte Caol Ila und der Cardhu Whisky, die sich selbst beide durch ihre hervorragende Qualität hervorheben, zählen hier zu den Hauptbestandteilen.

Aufgrund seines besonders intensiven und kräftigen Charakters, sticht der Johnnie Walker Double Black Blended Scotch Whisky selbst unter den Johnnie Walker Produkten hervor.

Er kennzeichnet sich geschmacklich vor allem durch seine ausgereifte, rauchige Note und seine vollmundigen, komplexen Aromen von fruchtigen Äpfeln, Birnen und Orangenschalen.

Ergänzt wird sein Geschmacksprofil durch cremige Vanille und eine weiche Würze im Abgang.

Um einen ausreichend intensiven Geschmack zu entfalten, wird der Cardhu Whisky für den Johnnie Walker Double Black Blended Scotch Whisky in besonders stark ausgebrannten Eichenfässern gelagert. Dadurch erhält der Blend ein besonders rauchiges Aroma und eine satte, dunkelbraune Farbe.

Seit seiner Markteinführung im Jahr 2009, wurde der Johnnie Walker Double Black Blended Scotch Whisky mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnet.

Aufgrund seines intensiven Charakters, empfiehlt es sich, Johnnie Walker Double Black mit einem Schluck Wasser zu servieren, damit die vollmundigen, rauchigen Noten besonders gut freigesetzt werden.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 5.90
Baron Otard Cognac XO Gold 35 years old, sehr edler Cognac XO, Frankreich,
Info

Die Herstellung dieses besonderen Cognacs benötigt insgesamt 35 Jahre in hochwertigen Eichenfässern.

Die Kombination zweier ausgesuchter Weinsorten aus der Grand Champagne und den Borderies macht den Cognac zu etwas ganz individuellen mit ausgezeichneter geschmacklicher Ausprägung.

Schon seine Farbe aus dunklem Gold lädt zum Genuss ein.

Geschmacklich lässt sich der Otard XO Cognac Gold in eine Verbindung aus Haselnüssen, Honig, Leder und Tabak einordnen. Insgesamt ist er sehr vollmundig und auch im Abgang komplex.

Der Otard XO Cognac Gold ist ein interessanter Cognac, der bereits mehrfacher Goldmedaillengewinner ist und Kenner wie Neulinge überzeugt.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 16.90
Monnet X.O. Cognac, Frankreich,
Info

Ein französischer Weingutbesitzer gründete 1897 das Unternehmen namens Societe des Proprietarires Vinivoles de Cognac. Jahre später, 1897 bekam dieses einen neuen Namen, der noch heute für feine Spirituosen steht: Monnet-Cognac. Dafür verantwortlich war Jean-Gabriel Monnet, auf dessen Initiative auch das Logo des Unternehmens zurückgeht, welches heute noch bekannt ist: der Salamander.

Die wunderbaren Cognacs bestehen aus Bränden der Trauben aus den besten Regionen Frankreichs. In der Herstellung hat man ebenfalls wenig geändert, und braut heute noch handwerklich und traditionell was zur hohen Qualität der Erzeugnisse führt und Grund für viele internationale Auszeichnungen ist.

Für den Monnet Cognac XO kommen die Trauben aus drei Anbaugebieten: Fins Bois, Petite Champagne und Grande Champagne. Das Destillat bildet den Eau de Vie, der 10 Jahre lang zur Reife in Limousineichenfässern ruht. Unter anderem wegen dieser Reifezeit hat der Cognac am Ende seine tiefgoldene Farbe, die leicht rot schimmert.

Das Aroma erinnert an Lakritze und Nüsse sowie kandierte Früchte, und der Geschmack mit seiner feinen Süße macht Lust auf mehr.

Abgerundet wird das Erlebnis des Genusses von einem Hauch blumiger Noten; man sollte den Cognac in Zimmertemperatur genießen, und sich schon vor dem Trinken an Farbe und Geruch erfreuen.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 16.90
Renault Carte Noire Extra Old Cognac, Frankreich,
Info

Die traditionsreiche Carte Noire Mischung aus dem Jahre 1876 existiert bis heute und gilt als Referenzpunkt in der Cognacgeschichte.

Der Renault Carte Noire Extra Old wird nach diesen Rezept gemischt und zwar aus mehr als 50 verschiedenen Eaux de vie. Diese werden sorgfältig ausgewählt und sorgen für das ausgewogene Geschmacksprofil.

So kommen durch Fins Bois Frucht-Untertöne, blumige Noten und Gewürz-Nuancen hinzu. Petite Champagne Crus sorgt für einen geschmeidigen Abgang, der langanhaltend und rund ist.

Geschmacklich sind deutliche Röstnoten von Holz und Pfeffer zu erkennen. Frucht-Aromen mit Rosine, Pflaumen und cremige Schokolade gesellen sich zu einer leicht würzigen Zimtnote.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 7.90
Davidoff VSOP Cognac, Frankreich,
Info

Davidoff VSOP ist ein harmonischer, kaftvoller Cognac von allerbester Qualität. Seinen ausgeprägten Charakter verdankt er einem sorgfältig ausgewählten Eau-de-Vie aus der Region Cognac. Seine überraschend großartige Komplexität und seine nicht enden wollenden Aromen schenken dem Gaumen ein vielschichtiges, einmaliges Geschmackserlebnis.

(40 % Vol. Alc.)
2 cl 6.90
Whiskys | Weinbrände | Longdrinks
Aperol Spritz (1) 4 cl 5.90
Charly (Cola-Weinbrand) (1, 4, 9) 2 cl 2.90
Cola | Korn (1, 4, 9) 2 cl 2.60
Cola | Jack Daniels (1, 4, 9) 2 cl 4.90
Cola | Jim Beam | Johnnie Walker | Bacardi | Havana (1, 4, 9) 2 cl 3.90
Cola | Pernod (1, 4, 9, 14) 2 cl 3.90
Gin (Bombay Sapphire) mit 0.2 l Tonic (10) 4 cl 8.90
Gin (Gordon´s) mit 0.2 l Tonic (10) 4 cl 7.30
Gin (Gretchen von Schladerer) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

18 ausgewählte, in der original Brennblase destillierte Botanicals Essenzen frischer Beeren, aromatischer Blüten und würziger Kräuter, mit feinstem Quittendestillat und zarten Fichtensprossen veredelt.

Eine Hommage an den Schwarzwald und die Liebe, nach einem Hausrezept von 1947, das Alfred Schladerer seiner Frau Greta widmete.

Alkoholgehalt: 44%

Gretchens Story:

Dies ist die Geschichte von Greta und Alfred Schladerer. Sie steht für die Liebe und dafür, dass Zeit keine Rolle spielt. Die Hauptdarsteller leben in Staufen zwischen lieblichem Rheintal und den rauen Hängen des Schwarzwaldes. Inmitten unendlicher Sonnenstunden, süßer Früchte und reifer Beeren.

Hier geschieht es, dass Alfred Schladerer 1919 das Gasthaus Kreuz-Post erbt, mitsamt der hauseigenen Brennerei und der Leidenschaft der Eltern fürs Obstbrennen. Seine Liebe zum eigenen Handwerk wird nur von einer übertroffen: seiner Liebe zu Greta Trötschler, die er liebevoll Gretchen nennt.

Leidenschaft und Liebe gehen Hand in Hand, so wie Alfred und Gretchen bald ebenfalls. Und so hält Alfred auch ohne zu zögern um ihre Hand an. Als Beweis seiner Liebe widmet er ihr ein eigens kreiertes Rezept, das Rezept für einen Dry Gin, den er auf traditionellen kupfernen Brennblasen destilliert.

So wie die 1932 entwickelte Vierkantflasche zum Vorbild für eine ganze Zunft wird, so wird die Liebe zwischen Gretchen und Alfred und ihre Leidenschaft zum Brennerei-Handwerk zum Vorbild für ein gesamtes Unternehmen. Als Alfred 1956 viel zu früh verstirbt, tritt Gretchen selbstverständlich das Erbe an und verschafft dem kleinen regionalen Betrieb den großen internationalen Durchbruch.

Alfred Schladerer widmete seiner Frau Greta sein Herz, seine Leidenschaft und das Rezept für seinen Gin. Diese Geschichte reicht mehr als 50 Jahre zurück aber die Liebe zweier Herzen vergeht nicht, wenn die Essenz daraus auch heute lebt.

Quelle: Gretchen Dry Gin

4 cl 8.20
Gin (Malfy con Limone) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Malfy Dry Gin, dass besondere italienische Lebensgefühl.

Köstliche italienische sonnengereifte Zitronen und Amalfi-Zitronenschalen heben die feinen Botanicals und den handverlesenen Wacholder hervor und machen diesen Gin zu einem unverzichtbaren Gin.

Botanicals: Wacholder, italienische Zitronen (aus Küstenanbau), Koriander, Kassiarinde, Florentiner Schwertlilienwurzel, Angelikawurzel, Orangenwurzel und Süßholzwurzel, Schalen von an der Amalfi-Küste gereiften Orangen, sizilianische Grapefruitschalen.

Alkoholgehalt: 41%

4 cl 8.20
Gin (Malfy Originale) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Malfy Dry Gin, dass besondere italienische Lebensgefühl.

Wir laden Sie ein, Malfys klassischen Gin im “trockenen Stil„ zu genießen. Feinste Botanicals, handgepflückter Wacholder und sonnengereifte italienische Zitronen werden zusammen mit Wasser aus der Region Piemont zu einem authentischen Geschmack für Sie vermengt.

Botanicals: Wacholder, italienische Zitronen (aus Küstenanbau), Koriander, Kassiarinde, Angelika- und Süßholzwurzel, Schalen der sizilianischer Grapefruits.

Alkoholgehalt: 41%

4 cl 8.20
Gin (Malfy Rosa) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Malfy Dry Gin, dass besondere italienische Lebensgefühl.

Eine elegante Fusion aus sizilianischen Pink Grapefruits, italienischen Zitronen, feinen Botanicals und handverlesenem Wacholder ergibt den ultimativen hellen und raffinierten Gin.

Botanicals: Wacholder, sizilianische Orangenschalen, Koriander, Kassiarinde, Florentiner Schwertlilienwurzel, Süßholzwurzel, Schalen italienischer Zitronen (aus Küstenanbau), Schalten sizilianischer Grapefruits.

Alkoholgehalt: 41%

4 cl 8.20
Gin ROKU (Distilled in Japan) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Was macht den ROKU Gin so besonders?

Es ist die Auswahl seiner sechs japanischen Botanicals: Yuzu-Schale, Sakura-Blume, Sakura-Schale, Sencha-Tee, Gyokuru-Tee, Sansho-Pfeffer.

Die Botanicals nehmen den Genießer mit auf eine Reise durch die vier japanischen Jahreszeiten.

Ebenso hält der ROKO Gin die klassischen Botanicals wie Wacholder, Angelikawurzel, Koriander, Kardamom, Zimt und Bitterorange bereit.

Alkoholgehalt: 43%

4 cl 8.20
Gin (Tanqueray Blackcurrant) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Geschmacksrichtung Schwarze Johannisbeere u. Vanille

Alkoholgehalt: 41,30%

4 cl 8.20
Gin (Tanqueray Dry) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Geschmacksrichtung, samtweich präsentiert er Wacholder, umspielt von Frucht und Zitrusfrische

Alkoholgehalt: 43,10%

4 cl 8.20
Gin (Tanqueray Flor de Sevilla) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Geschmacksrichtung bittersüß mit Orange, Wacholder u. Vanille

Alkoholgehalt: 41,30%

4 cl 8.20
Gin (Tanqueray No. TEN) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Zitrusfrischer Gin in gekonnter Balance Tanqueray No. 10.
Hergestellt wird der Premium Gin mittels vier- bis fünffacher Destillation. In einem kleinen Kessel namens Tiny Ten wird er mit frischen Kräutern und frisch aufgeschnittenen Limetten, Orangen und Grapefruits gebrannt.

Man verwendet nur 100-prozentig osmosegefiltertes Wasser, um eine besonders reine und milde Struktur zu erlangen.

Seinen Namen verdankt der Tanqueray No. 10 Gin dem traditionellen Kessel, ein Relikt aus der Vorkriegszeit.

Fein, mit Zitrusfrische und einem zarten Hauch Malz präsentiert sich der Tanqueray Ten Gin samtweich und perfekt ausbalanciert. Die süße/herbe Note von Grapefruits geht ein gekonntes Spiel mit Kamille ein. Diese Aromatik unterscheidet den Ten Gin deutlich von den anderen Tanqueray-Abfüllungen.

Alkoholgehalt: 47,30%

4 cl 9.50
Gin (Tanqueray Rangpur Lime) mit 0.2 l Tonic (10)
Info

Geschmacksrichtung Rangpur Lime: Hybrid aus Zitrone und Mandarine, bittersüß mit Orange, Wacholder u. Vanille

Alkoholgehalt: 41,30%

4 cl 8.20
Jim Beam (1) 2 cl 2.90
Johnnie Walker Red Label (1) 2 cl 2.90
Jack Daniels (1) 2 cl 3.90
Mariacron (1) 2 cl 2.00
Remy Martin (1) 2 cl 4.90
Southern Comfort | Ginger Ale (1) 2 cl 4.90
Vodka-Gorbatschow | Lemon (10) 2 cl 4.50
Vodka-Gorbatschow | Orange 2 cl 4.50
Sekt | Champagner
Champagner Moet & Chandon Imperial Brut, Flasche (14) 0.75l 85.00
Champagner Piper Heidsieck Brut, Flasche (14) 0.75l 74.00
Reichsrat von Buhl, Riesling Brutt, Sekt-Flaschengärung aus der Pfalz, Flasche (14) 0.75l 39.00
Brut Dargent, Chardonnay, Magnum-Flasche (14) 1.5l 34.90
Brut Dargent, Chardonnay, Flasche (14) 0.75l 17.90
Secco (Glas Rosé halbtrocken) (14) 0.1l 3.90
Secco (Flasche Rosé halbtrocken) (14) 0.75l 18.90
Sekt (Glas Hausmarke, trocken) (14) 0.1l 2.90
Weinschorlen
Rotweinschorle Glas Primitivo (14) 0.2l 5.90
Rotweinschorle Glas Trollinger (14) 0.2l 6.90
Rotweinschorle Glas Dornfelder Rosé (14) 0.2l 4.90
Weißweinschorle Glas Weißburgunder trocken (14) 0.2l 4.90
Weißweinschorle Glas Scheurebe lieblich (14) 0.2l 4.90
Weißweinschorle Glas La Ferme du Rouret halbtrocken (14) 0.2l 5.90
Weißweinschorle Glas Grauburgunder trocken (14) 0.2l 6.90
Weißweinschorle Glas Feierabend Riesling halbtrocken (14) 0.2l 6.90
Weißwein im offenen Ausschank
Feier Abend Cuvée halbtrocken. Endlich Feierabend oder doch lieber für die Feier am Abend? Mit seiner tollen Frucht ist dieser Bio Wein der perfekte Begleiter für die Feier am Abend. Rebsorten: Riesling u. Gewürztraminer. Lage: Rohrbacher Mandelpfad. Biologisch-dynamischer Weinbau. Weingut Neuspergerhof. Alkoholgehalt 12.5 %, Säure 7,4 g/l, Restzucker 12,5 g/l. Deutscher Qualitätswein, Pfalz (14) 0.25l 7.90 0.5l 14.90
Grauburgunder trocken, Johanniter, Herstellung biologisch-dynamisch nach Demeter-Richtlinien. Harmonisch trockener Weißwein im klassischen Burgunder Stil. Weinkellerei Gustavshof. Deutscher Qualitätswein, Rheinhessen (/) 0.25l 7.90 0.5l 14.90
La Ferme du Rouret Blanc, trocken, 2019, helles Strohgelb im Glas. In der Nase blumig, fruchtiges Aromen. Im Mund lebhaft mit mineralischen und Citrus- Nuancen. Ideal als Aperitif, zu Vorspeisen, gegrilltem Fisch, hellem Fleisch und zu Meeresfrüchten. Anbauregion: Ardéche, im Südosten Frankreichs in der Region Auvergne-Rhone-Alpes. Weingut: Vignerons Ardéchois, Quartier Chaussy. Alkoholgehalt 12 %, Säure 5,8 g/l, Restzucker 1,9 g/l. (14) 0.25l 6.90 0.5l 12.90
Weißburgunder trocken, Weißburgunder oder auch Pinot Blanc ist eine der beliebtesten Rebsorten in Europa. Elegant, feinfruchtig mit angenehmer Säure, präsentiert sich dieser Burgunder im Glas. Mit einem Hauch von Aprikosen und Zitrus. Weinkellerei Julius Kimmle, Deutscher Qualitätswein, Pfalz. Pfalz (14) 0.25l 5.90 0.5l 9.90
Scheurebe lieblich, Anhänger lieblicher Weine werden von dem blumig duftigem Aroma der Scheurebe begeistert sein. Gut gekühlt ist dieser Weißwein ein feiner Begleiter zu hellen Fleischgerichten, Geflügel oder Fisch. Weinkeller Julius Kimmle,Deutscher Qualitätswein, Pfalz (14) 0.25l 5.90 0.5l 9.90
Roséwein im offenen Ausschank
Dornfelder Rosé halbtrocken, Feinfruchtig mit Noten von Erdbeeren und Himbeeren eingebettet in dezenter Restsüße, Weinkellerei Julius Kimmle, Deutscher Qualitätswein, Pfalz (14) 0.25l 5.90 0.5l 9.90
Rotwein im offenen Ausschank
Trollinger mit Lemberger halbtrocken. Er besticht durch eine feinblumigen Duft nach Muskat und Wildkirsche. Dieses Cuvée glänzt mit dunkler Farbe. Am Gaumen zeigen sich dunkle Beeren. Winzer vom Weinsberger Tal eG, Deutscher Qualitätswein, Württemberg (14) 0.25l 7.90 0.5l 14.90
Primitivo trocken, Charakteristisch für den Primitivo ist sein intensives Aroma, das an Zimt, Nelken schwarzen Pfeffer und dunkle Waldfrüchte erinnert. Weinkeller Julius Kimmle, IGP, Puglia, Italien. (14) 0.25l 6.90 0.5l 12.90
Weißwein (Flaschen)
Deutschland
Blanc de Noir trocken, 2017, Spätburgunder, Weingut: Ulrich, Pfalz, aus roten Trauben weiß gekeltert. Feine Aromen von Himbeeren u. Erdbeeren (14) 0.75l 24.00
Sauvignon Blanc trocken, 2020, Weingut: Russbach, Rheinhessen, hell mit grünen Reflexen, Cassis, Stachelbeere, Zitronengras und Limette.
12,5 Vol. %, Säuregehalt 6,7 g/l, Zucker 8,2 g/l.
(14)
0.75l 24.00
Australien
19 Crimes trocken, 2018, Chardonnay, Weingut: 19 Crimes, South East Australia, aromatisch kraftvoll und saftig zeigt er sich am Gaumen, mit der Vollmundigkeit reifer Früchte und der zarten Würze des Buketts. (14) 0.75l 30.00
Spanien
Zalamena halbtrocken, 2017/2018, Airen, Macabeo, Weingut: Bodegas Finca de Zalamena, La Mancha, Strohgelb, Birne-, Pfirsisch- u. Blütenhonig Aromen. (14) 0.75l 19.00
Rosé (Flaschen)
Deutschland
Secco halbtrocken, Pfälzer Antwort auf Prosecco, Secco aus der Heroldrebe, feinfruchtig. (14) 0.75l 18.90
Portugal
Marques de Montemor trocken, 70 % Castelao u. 30 % Aragonez, Rosé, Weingut: Quinta da Plansel, Montemor-o-Novo Waldfrucht Aromen, im Gaumen ist der Wein fruchtig und frisch, mit einem guten Trinkfluss. 11,5 Vol. %, Säuregehalt 6,5 g/l, Zucker 4,0 g/l. (14) 0.75l 19.90
Rotwein (Flaschen)
Australien
19 Crimes trocken, 2016 Cabernet Sauvignon | Grenache | Shiraz, Weingut: 19 Crimes, South East Australia. In tiefdunklen Kirschgranatrot mit purpurnen Reflexen setzt sich der 19 Crimes The Banished dark red im Glas ab. Ein aromatisch intensiver, fruchtig würziger Duft steigt empor und dringt in die Nase. Warme Aromen von süß gereiften Brombeeren, dunklen Pflaumen, Bitterschokolade und Vanille dominieren die opulente Nase. (14) 0.75l 35.00
Spanien
Langa Classic trocken, 2017, Garnacha, Weingut: Bodegas Langa, Region Calatayud. Komplexe Aromen von dunklen Beeren wie Brombeeren und Kirsche. Dazwischen Nuancen von Holunder, Vanille und würzigen Kräutern. Die Trauben des Langa Classic stammen von 70 bis 100 jährigen Rebstöcken und sind die Grundlage für diesen herausragenden Weingenuss. (14) 0.75l 33.00
Caprasia trocken, 2016, Cuvée aus Bobal u. Merlot, Weingut: Bodegas Vegalfaro, Region Utiel-Requena. Fasziniert mit dem betörenden Duft von dunkler Schokolade und roten Früchten. (14) 0.75l 29.00
Südafrika
The Pavillion trocken, 2016 Shiraz Cabernet Sauvignon Weingut: Boschendal, Western Cape Region Besticht durch sein intensives Aroma von reifen roten Früchten und zarten Würznoten. Am Gaumen zeigt er sich wohl balanciert und sanft mit dem fruchtigen Charakter eines jungen Shiraz und der Opulenz eines Cabernet Sauvignon. (14) 0.75l 25.00
  • 1Farbstoffe
  • 2Konservierungsstoffe
  • 3Geschmacksverstärker
  • 4Antioxidationsmittel
  • 5geschwefelt
  • 6geschwärzt
  • 7Phosphat
  • 8Milcheiweiß
  • 9koffeinhaltig
  • 10chininhaltig
  • 11Süßungsmittel
  • 12Phenylalanin
  • 13gewachst
  • 14Sulfite
  • Alle Preise natürlich in Euro und natürlich incl. gesetzlicher MwSt!